Termin: 22/01/2020 - 18.30 Uhr

Ort: Academy Bar, Franz-Josef-Strasse 4, 5050 Salzburg

10 goldene Erkenntnisse, wie Frauen sich im Berufsleben besser verkaufen“. Vortrag und Buchpräsentation von Ingeborg Rauchberger.

Es heißt immer, eine Frau muss mindestens doppelt so gut sein und mindestens doppelt so schwer arbeiten, um dasselbe zu erreichen, wie ein Mann. Wie lange wollen wir uns damit noch unter Druck setzen lassen? Die Erfahrung zeigt: Es reicht, wenn wir Frauen genauso gut sind wie Männer - wir müssen nur zusätzlich gewisse Spielregeln einhalten. Als die Karriere von Ingeborg Rauchberger begann, gab es in Linz genau eine niedergelassene Rechtsanwältin und auch sonst kaum Rolemodels für den beruflichen Weg. Sie musste alle Fehler selbst machen und konnte nicht von den Erfahrungen anderer Frauen profitieren. Sie schwor sich: Wenn aus ihr etwas werden sollte, dann würde sie ihr Wissen und ihre Erfolgstipps weitergeben – jetzt ist es so weit! Ein typischer Rauchberger-Vortrag: humorvoll mit jeder Menge Körner Wahrheit.

Vortrag und Diskussion,  anschließend Buchverkauf inkl. Signieren und Vernetzung.

Wer kann teilnehmen? EWMD-Mitglieder und an EWMD interessierte Fach- und Führungsfrauen sind herzlich willkommen.

Kosten: kostenfrei.

Trainerin: Dr.in Ingeborg RauchbergerTrainerin, Unternehmensberaterin, Coach, Verhandlungscoach, Key-Note-Speaker, Vortragende und Kabarettistinist Gründungspräsidentin und Mitglied der Österreich-Gruppe von EWMD und Autorin mehrerer Bücher.

Publikationen: "Schlagfertig war gestern", historische Romane unter dem Pseudonym Sophia Farago, Krimis unter dem PseuSophia Scheer und weitere unter Sophia Rauchberg und Sophie Berg.

Anmeldung erforderlich: service@frau-und-arbeit.at