11.09.2018 | Besuch im Observatorium der Akademie der Wissenschaften

Am 11. September war das Chapter Graz zu Gast im Observatorium Lustbühel der österreichischen Akademie der Wissenschaften.

Der Referent DI Franz Koidl konnte unserer Gruppe buchstäblich den Horizont bis ins Weltall erweitern.

Das Grazer Institut ist weltweit führend auf dem Gebiet der lasergesteuerten Entfernungsmessung für Satelliten.

Wir hatten einen kurzweiligen Abend, der bei einem gemeinsamen Essen ausklang. Die anregenden Gesprächen über die Dimensionen unseres Lebensraums werden weiter fortgeführt.

Kategorie
Chapter Graz